Schmerz im Verständnis der Traditionellen Chinesischen Medizin

34,80 

eine transkulturelle Perspektive

Autor

Tesarz, Jonas/Zhang, Ying

Verlag

Königshausen & Neumann

Einband

KT

Sprache

GER

Produktform

Kartoniert

Lieferzeit

Erscheinungsdatum

15.03.2024

Beliebtheit

181

Artikelnummer: 0734771 Kategorie:

EAN / ISBN:

9783826078156

 

 

Der Band stellt einen Überblick zu Schmerz und Schmerzbehandlung aus der Perspektive der Traditionellen Chinesischen Medizin dar. Folgende Schwerpunkte werden gesetzt: Einleitung: Einblick in die Geschichte der Traditionellen Chinesischen Medizin Kulturelle Perspektiven und Wechselwirkungen in der Traditionellen Chinesischen Medizin – Grundlagen der Schmerztheorie in der Traditionellen Chinesischen Medizin: Traditionelle Chinesische Medizin als Modell der Systembiologie und ihre Sicht auf den Schmerz Meridiane: neurosensorische Organe im System der homöostatischen Regulation Die Verbindung von Stress & Schmerz in der Traditionellen Chinesischen Medizin – Körperhaltung des Schmerzes: Vergleich zwischen Traditioneller Chinesischer Medizin und Schulmedizin – Schmerztherapie in der Traditionellen Chinesischen Medizin: Das Heidelberger Modell der Traditionellen Chinesischen Medizin -Modell zur Behandlung chronischer Schmerzen – Qìgong als begleitendes Therapieverfahren in der Schmerztherapie – Physikalische Therapie der Traditionellen Chinesischen Medizin zur Schmerzlinderung – Chinesische Pflanzenheilkunde in der Schmerztherapie – Von der Theorie zur Praxis: »In Depth« Interview über Theorie und Praxis einer integrativen Schmerztherapie – Der Phantomschmerz des Hr. Schmidt

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Schmerz im Verständnis der Traditionellen Chinesischen Medizin“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

ABHOLUNG

Sie können Ihre bestellten Produkte meist am nächsten Werktag ab 12 Uhr abholen. In unserer Autragsbestätigung finden Sie alle Details.

LIEFERUNG

Innerhalb des Stadtgebietes liefern wir Bestellungen einmal wöchentlich kostenlos aus, sofern ein Mindestauftragswert in Höhe von 20 Euro erreicht wird. Per Postversand berechnen wir Versandkosten. Die genaue Höhe dieder Kostet nennen wir auf der jeweiligen Produktseite.

ÄHNLICHE PRODUKTE